Kunst am RGW

tl_files/Bilder_Faecher/Kunst/Zeichensaal II.jpgWer denken mag, dass an einem naturwissenschaftlich bzw. sprachlich orientierten Gymnasium wie dem RGW das Fach Kunst ein „Dornröschendasein“ fristet, der irrt sicherlich grundlegend. Denn seit jeher spielt hier das künstlerische Schaffen eine große Rolle.

Weiterlesen …

Röntgenfilm

Schülerfilme aus dem RGW: Eine Erfolgsgeschichte!

Delegation der Filmgruppe zur Auszeichnung mit Panasonic „Kid Witness News European Award“ in London 2009

Seit der Entstehung einer Filmgruppe im Jahr 1998 hat sich das RGW zu einer der profiliertesten Schulen bei der filmischen Praxisarbeit entwickelt. Dies zeigt sich nicht zuletzt an den weit über zwei dutzend Auszeichnungen bei unterschiedlichen Jugendvideofestivals auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene. Darunter Förderpreise des Bayerischen Fernsehens auf den Filmtagen der bayerischen Schulen, mehrere medienpädagogische Auszeichnungen des offenen Wettbewerbes der Länder Rheinland-Pfalz und Thüringen, Auszeichnungen im Rahmen des Bundesjugendvideo-Festivals und viele mehr.

Ein Erfolg in einem „verwandten“ Bereich war der Bundes-Jugendfotopreis zum Sonderthema „Zurück aus der Zukunft“ im Jahr 2000, persönlich verliehen durch die Bundesfamilienministerin und mit großer Präsentation im Berliner Gropiusbau.

Zu den größten Erfolgen im Video-Bereich zählen sogar zwei Auszeichnungen auf europäischer Ebene: zum einen die Verleihung des „Kid Witness News European Award 2009“ im Rahmen eines internationalen Videowettbewerbes von Panasonic in der Royal Festival Hall in London mit dem Beitrag „Spannende Welt der Kommunikation“.
Ebenfalls ein europäischer Erfolg war der Gewinn des „Yourvid Save Energy-Award“ 2011 mit dem Kurzfilm „Vision Impossible“.

Im Januar 2013 wurde eine Oberstufengruppe des Profilfaches „Film und Mediendesign“ als Landessieger eines Videowettbewerbes des Institut Français mit dem Kurzfilm „Die nächste Generation is(s)t anders“ zum Festakt der Elysée-Verträge in die bayerische Staatskanzlei eingeladen.

Weiterlesen …

© RGW