Unterstufe

Schon am Ende eines Schuljahres bilden sich feste Lehrerteams, die im kommenden Schuljahr unsere neuen Fünftklässer übernehmen werden um erste Absprachen zu treffen. Die Teams werden in der Regel in den ersten beiden Schuljahren „ihre“ Klasse unterrichten und begleiten. Um die gleiche Zeit melden sich Schüler der Mittelstufe, die unsere „Neuen“ als Tutoren betreuen. Sie erhalten dazu eigens eine Schulung und Anleitung. Zudem ist seit einiger Zeit in Bayern eine Lehrkraft der Grundschule an jedes Gymnasium teilabgeordnet. Diese binden wir systematisch in die Unterrichtsplanung unserer 5. Klassen und die Elternberatung ein, um so unmittelbar an die Arbeit der Grundschule anknüpfen zu können. Dem gleichen Ziel dient ein schon seit längerem bestehender Arbeitskreis unseres Lehrerkollegiums, der mit zwei Grundschulen intensiven Erfahrungsaustausch pflegt und auch durch wechselseitige Unterrichtsbesuche konkrete Einblicke in die Unterrichtsrealität der jeweils anderen Schulart ermöglicht.

Einführungsklassen

Schon seit Jahrzehnten bietet das Röntgen-Gymnasium mit gutem mittleren Schulabschluss die Möglichkeit, in drei Schuljahren die allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Für ein Übergangsjahr werden diese Schülerinnen und Schüler in sogenannten Einführungsklassen (ehemals Übergangsklassen) nach einem spezifischen Lehrplan unterrichtet, ehe sie zusammen mit unseren Stammschülern in die reguläre Form der Qualifikationsphase (Jahrgangsstufen 11 und 12) eintreten. Unsere Lehrkräfte verfügen vielfach über eine langjährige Erfahrung in der Begleitung und die Umstellung auf die achtjährige Form des Gymnasiums gab uns weitere Möglichkeiten, durch eine geeignete Gestaltung der Stundentafeln auf die spezifischen Bedürfnisse dieser Gruppe einzugehen. Nähere Informationen über die Einführungsklassen können über die linke Navigationsleiste im Startmenü aufgerufen werden.

Studium

Schon frühzeitig suchen wir durch ein einwöchiges Betriebspraktikum für unsere neunten Klassen unseren Schülern bewusst werden zu lassen, dass ihre Schulzeit am Gymnasium Vorbereitungszeit auf einen späteren hochqualifizierten Beruf, zumeist wohl über ein vorangehendes Studium, vorbereitet. Für die weitere gezielte Heranführung an Beruf und Studium wurde ein eigener Arbeitskreis gebildet (BuS-Team), der die früher schon regelmäßig auch in Zusammenarbeit mit externen Partnern aus Arbeitsvermittlung und Wirtschaft durchgeführten Informationsveranstaltungen zu diesem Thema nun bündelt und im Rahmen der neuen P-Seminare durch neue Formen anreichert. Dem Ziel der Studienvorbereitung dienen nicht zuletzt die engen Kontakte zur hiesigen Universität und zur unmittelbar benachbarten Fachhochschule.

Zurück

Übertritt ans RGW

KONTAKT

Röntgen-Gymnasium
Sanderring 8
97070 Würzburg

Tel.: 0931/26014-0
Fax: 0931/26014-35
Mail: mail@roentgen-gym.de
© RGW