Italienisch einmal anders: die Grundkurse der Q11 und Q12 bekamen eine Sondervorstellung im Central Kino in der Zellerau

Die italienische Lebensweise, die unausgesprochenen Gewohnheiten, die zu Gesetzen wurden sowie Animositäten der einzelnen Bewohner untereinander bekamen die Schülerinnen und Schüler sehr eindrucksvoll in L’ora legale zu sehen. Das süditalienische non far niente gepaart mit den korrupten Machenschaften der Führungsrige spiegelt, wenn auch überzeichnet, viele der Probleme des heutigen (Süd-)Italiens wider. Auch wenn der Film in der Originalsprache viele dialektale Verständnisschwierigkeiten für die Schüler aufwies, so konnten die dazu eingeblendeten Untertitel ein kompaktes Verstehen sicherstellen. Die begleitenden Lehrkräfte, StD Sabine Jurkowitsch, OStRin Christiane Legge sowie OSRin Kristina Jordan waren sich einig, so eine Veranstaltung im nächsten Jahr unbedingt wiederholen zu wollen, da nur in Alltagssituationen wie diesem Kinobesuch, das wirkliche Italienisch samt dessen sprachlichen Feinheiten erfahrbar ist.

Röntgenbilder: Angewandte Sportmedizin am Beispiel der Betreuung des Eishockey-Erstligisten „Iserlohn Roosters“

Dr. med. Jochen Veit

Am 05. März 2018 laden wir Sie ab 19:00 Uhr zu einem weiteren Vortrag aus der Reihe "Röntgenbilder" in die Cafeteria unserer Schule ein.

In dem Vortrag berichtet Dr. med. Jochen Veit, gebürtiger Würzburger und ehemaliger Schüler des Röntgen-Gymnasiums, über das Tätigkeitsfeld eines Mannschafts- arztes.

Welche Untersuchungen müssen vor einer Saison erfolgen? Welche Aufgaben außer der medizinischen Behandlung fallen dem Team-Arzt zu? Was sind die häufigsten Verletzungen im Eishockey? Wie gestaltet sich die Spielbetreuung und welche speziellen Probleme gilt es bei der Beratung des Vereins und des Spielers zu lösen?

Virtual science fair am RGW

Die virtual science fair geht in eine neue Runde. Am 8. Februar 2018 startete das Naturwissenschaften- projekt für die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe zum fünften Mal am RGW. 

In Zweier- oder Dreiergruppen suchen die Schülerinnen und Schüler sich selbstständig eine experimentelle, naturwissenschaftliche Fragestellung und bearbeiten diese außerhalb der Unterrichtszeit. Als Hilfestellung werden ihnen Naturwissenschaftler oder Studenten zur Seite gestellt. Mit diesen E-Mentoren können die Schülerinnen und Schüler über eine virtuelle Kontaktplattform Probleme diskutieren und ihre Ergebnisse analysieren.

Weiterlesen …

Weitere "Neuigkeiten"

Weitere Berichte über Aktionen, Preise und andere Ereignisse aus dem Schulleben dieses Schuljahrs finden Sie ab sofort auf einer eigenen Seite!

Übertritt ans RGW

KONTAKT

Röntgen-Gymnasium
Sanderring 8
97070 Würzburg

Tel.: 0931/26014-0
Fax: 0931/26014-35
Mail: mail@roentgen-gym.de
© RGW